Unterricht



In der Oberstufe der Deutschen Schule Helsinki lernen Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen von etwa 10 bis 20 Schülern - eine gute Vorrausetzung für eine konstruktive Lernumgebung.

Die Unterrichtssprache ist in der Oberstufe hauptsächlich Deutsch, abgesehen von den modernen Fremdsprachen und Finnisch. Zudem werden finnische Geschichte, Ethik und Rechtskunde auf Finnisch und Geographie bilingual (Englisch/Deutsch) unterrichtet.

Die Schülerinnen und Schüler haben ab der 10.Klasse die Möglichkeit, bestimmte Unterrichtsfächer zu wählen und andere aus ihrer Fächerbelegung zu streichen. Generell werden die folgenden Fächer in der Oberstufe angeboten. So können Schülerinnen und Schüler je nach Interessenlage zum Beispiel ein stärker sprachliches oder ein stärker naturwissenschaftliches Profil entwickeln.Die Information darüber, welche Fächer zum Pflicht- und welche zum Wahlbereich gehören, erfolgt zu Beginn der 9. Klasse.

Literaturliste in der Oberstufe (Stand 13.6.2018)