Kindergarten ry in Lauttasaari



Ansprechpartnerin:     Elisabeth Westerling, Leiterin, Tel. +358 400 350 270 , Tämä sähköpostiosoite on suojattu spamboteilta. Tarvitset JavaScript-tuen nähdäksesi sen.

Adresse:                      Tallbergin Puistotie 10 A, 00200 Helsinki

Öffnungszeiten:          7:30 – 16:30 Uhr; Unterrichtszeit der Vorschule: 8:00 – 12:00 Uhr

Website:                      kiga.fi

Antrag auf Aufnahme in die Vorschule der DSH im Kindergarten ry in Lauttasaari 

Der Kindergarten befindet sich in Lauttasaari in der Nähe des Lahnalahdenpuisto. Die hellen, im Sommer 2009 renovierten Räumlichkeiten, befinden sich in einem zweistöckigen Gebäude und umfassen zwei Gruppenräume im Erdgeschoss, einen Vorschulraum und separate Räumlichkeiten mit diversen Turngeräten und Bewegungsmaterialien sowie eine Küche in der oberen Etage. Darüber hinaus können die Vorschulkinder täglich die Sporthalle der benachbarten Zirkusschule mitbenutzen. Die Vorschüler nehmen auch an einem Kurs in der Zirkusschule teil. Ebenso gehört die Bewegung an frischer Luft zum Programm, etwa mit Ausflügen zu benachbarten Spielplätzen und zum Strandspielplatz Lauttasaari.


Beim Geschichtenspiel ist Kreativität gefragt

 


Vorschüler besprechen eine Aufgabe mit Vorschullehrerin Maria Seemel

Kosten

Neben dem halbjährlich zu zahlenden Schulgeld (derzeit 336,50 €), welches an die Deutsche Schule gezahlt wird, ist monatlich ein Unterstützungsbeitrag und ein Nachmittagsbeitrag an den Kindergarten zu zahlen. Über die genauen Kosten informiert das Kindergartenpersonal. Bezüglich der Kosten für die Nachmittagsbetreuung ist zum Teil eine Unterstützung durch Kela möglich.

Ferienzeiten

Es gelten die Ferienzeiten der Deutschen Schule Helsinki. Während der Herbst- und einem Teil der Sommerferien ist es möglich, eine Ferienbetreuung im Kindergarten zu nutzen. Zudem können Vorschülerinnen und Vorschüler auch, z.B. in den Winterferien, an der Ferienbetreuung der Deutschen Schule Helsinki teilnehmen. Über die Ferienbetreuungsmöglichkeiten und Gebühren informiert das Kindergartenpersonal.

 

 

 Künstlerische Arbeiten gehören zum Vorschulalltag