Offene Stelle: Der Kindergarten der Deutschen Gemeinde sucht zum 1.8.2022 eine/n Kindergartenleiter/in



Der Kindergarten und die Vorschule der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Gemeinde in Finnland bestehen aus drei Gruppen und aktuell 35 (bis 38) Kindern, die von montags bis freitags von 7:30 Uhr -17:00 Uhr in deutscher Sprache betreut und unterrichtet werden. 

Vollzeit (37:45 St/Woche), Tarif gemäß dem finnischen kirchlichen Tarifsystem, Tarifklasse 602 (Grundgehalt: 3.200€), zusätzlicher persönlicher Lohnanteil ist möglich.

Probezeit 6 Monate. Bei entsprechender Qualifikation (Anerkennung durch das finnische nationale Ausbildungsagentur Opetushallitus) ist eine unbefristete Anstellung möglich.

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, durch Ihre Persönlichkeit ein kreatives Team zu führen
  • Die Möglichkeit, die Einrichtung konzeptionell und pädagogisch weiterzuentwickeln.
  • Einen schön gelegenen Kindergarten im Herzen von Helsinki umgeben von einem großen Park.
  • Gute Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde als Trägerin der Einrichtung
  • Die Möglichkeit, sich schon ab Mai 2022 zur Übergabe an der Seite der gegenwärtigen Leitung einzuarbeiten.

Wir erwarten:

  • Eine pädagogische Fachkraft mit Berufs- und Leitungserfahrung
  • Eine Hochschulausbildung: kasvatustieteen maisterin tutkinto, kasvatustieteen kandidaatti, sosionomi (AMK), Kindheitspädogik, mindestens jedoch eine Anerkennung als varhaiskasvatuksen opettaja, Erzieher/in oder Vergleichbares (Früherziehungsgesetz varhaiskasvatuslaki 540/2018) und ausreichende Erfahrung in Mitarbeiterführung (varhaiskasvatuslaki §75)
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis muss bei der Einstellung vorgelegt werden (rikostaustaote lasten kanssa toimimiseen (504/2002).
  • Pädagogische Leitung
  • Mitarbeiterführung
  • Verantwortung für die Finanzen des Kindergartens in Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Betriebsorganisation des Kindergartens
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Finnisch (oder Schwedisch) fließend
  • Bereitschaft zur Vermittlung christlicher Werte
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche bevorzugt
  • Gute EDV-Kenntnisse 

Bewerbungen bitte bis zum 31.01.2022 an

Deutsche Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Finnland
Bernhardinkatu 4
FI-00130 Helsinki

oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Genauere Informationen zu der Stelle erhalten Sie bei

Hauptpastor Matti Fischer
Tel. +358 (0)50 5942 485
e-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder bei der derzeitigen Leitung

Stefanie Voß
Tel. +358 (0)40 0392786
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.deutschegemeinde.fi/dkiga/