Skip to Content

Der Träger der Deutschen Schule Helsinki ist der Verein „Kouluyhdistys Pestalozzi-Schulverein Skolföreningen ry“, ein Verein finnischen Rechts. Ein Vorläufer des heutigen Vereins wurde 1881 gegründet, um eine deutsche Schule zu unterhalten, an der die deutsche Sprache und Kultur gepflegt wird. In Helsinki ansässige deutschsprachige Kinder sollten die gleichen Chancen für ihre Bildung und berufliche Entwicklung erhalten wie Kinder in Deutschland.

Die Herbstversammlung findet spätestens am 30. November und die Frühjahrsversammlung spätestens am 31. Mai eines jeden Jahres statt. 21 Tage vor der Versammlung wird den Mitgliedern die Einladung zugesandt. Die Anhänge sind in der Einladung enthalten. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Mitglied sind und keine Einladung erhalten haben.

Vereinsvorstand

Der Vereinsvorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:

Welf Zaeske (1. Vorsitzender)
Julia Lattu (2. Vorsitzende, Vorschule und soziale Angelegenheiten)
Maria Nelskylä (Rechtsfragen)
Marko Rapeli (Finanzen und Marketing)
Sonja Semmelmayr (HR und Personalfragen)

Sie können die Mitglieder des Vorstands über folgende e-Mail-Adresse erreichen: hallitus@dsh.fi

Back to top