DSH-Alumnis boten frische Ideen



Am 8. Februar 2019 fand an der Deutschen Schule Helsinki das Alumni-Forum statt, eine Veranstaltung, die von den Alumnis für die neunten Klassen und die Oberstufe organisiert wird. Die Ehemaligen wollen so jetzige Schüler und Schülerinnen der DSH ermutigen und über Alternativen bei der Studien- und Berufswahl sowie in der Weiterbildung informieren.

Die Veranstaltung begann mit einer kurzen Einführung von Cassandra Zaeske. Sie erzählte von ihrem Studium sowie der Tätigkeit des Alumni-Vereins und stellte das Programm des Tages vor. Die Schüler und Schülerinnen teilten sich danach in Gruppen auf und folgten den Vorträgen von je zwei Alumnis. Im Ganzen gelang es den Vortragenden, ein realistisches Bild über Bildungsmöglichkeiten und Weiterbildung zu vermitteln. Sehr interessant zu erfahren, wie ehemalige DSH-Schüler das in der Schule Erlernte im Berufsleben einzusetzen wissen!

Meeri K. ja Elli K. 11C