DSH und Kindernachrichten von HS arbeiten nun enger zusammen



Die Kindernachrichten von Helsingin Sanomat und die Deutsche Schule Helsinki werden im laufenden Schulhalbjahr noch enger zusammenarbeiten. Die Schülerinnen und Schüler werden bei der Herstellung der Nachrichtensendung mitarbeiten und können so hautnah erleben, was in der Welt los ist. Manchmal werden sie sogar zu aktuellen Themen interviewt werden. Unter diesem Link kann man die Kindernachrichten verfolgen: www.hs.fi/lastenuutiset