Sängerin der Band Eisvogel im Interview



Am 8.11.2022 trafen unsere 11.-Klässler*innen in einem Videocall Mayjia Gille, die Sängerin der Band Eisvogel, die vor einigen Wochen ein Konzert an der DSH gespielt hat. Im Unterricht wird derzeit zum Thema „Lyrik“ gearbeitet, so dass es spannend war einer Poetin Fragen zu ihrem künstlerischen Schaffen, ihren Arbeitsbedingungen und ihren Inspirationsquellen zu stellen. Hier ein paar O-Töne der Schüler*innen auf die Frage, was sie aus dem Interview mitgenommen haben: „Ich fand das Interview sehr interessant, da man einen direkten und ehrlichen Einblick in das Leben von ihr bekommen hat. Besondere Achtung hab ich vor ihrer Einstellung, dass sie alles respektiert, ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob ich das hinbekommen würde.“ „Es ist sehr schwer mit dem Beruf der Poetin erfolgreich zu werden, da man sich an ein System anpassen muss, Glück und Kontakte haben muss.“ „Poeten kriegen Inspirationen von viele ganz verschiedene Sachen.“ „Gedichte entstehen bei ihr durch Gefühle, die sie später in Wörter verfasst.“ Vielen Dank an Mayjia Gille für die Zeit und die Offenheit!