Das Parlament virtuell erlebt



Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9B und 9A konnten in Gesellschaftskunde die Arbeit im finnischen Parlament im Rahmen einer Online-Führung erleben. Der berühmte Fahrstuhl im Parlament wurde ebenso in einem Video gezeigt. Die SchülerInnen wurden über das Parlament, über die Funktionen der Parlamentsausschüsse und über den Gesetzgebungsprozess informiert. Die Gesprächskultur im Parlament und die Rolle der Parlamentspräsidentin wurden ebenso in der Führung behandelt. Es kann also sein, dass Abgeordnete eine stundenlange Rede halten – es gibt in der Vollversammlung keine zeitliche Beschränkung. Die längste Rede hat über acht Stunden gedauert!

Eine eigene Führung im Parlament wird noch in den Klassen 8C (auf Deutsch) und 8B stattfinden.

Danke für die professionelle Führung!

Für  Interessierte gibt es hier noch mehr Info zu den Führungen.