Besucher aus der Uni Helsinki



In der Religionsstunde der 8B gab es Besuch aus der Uni Helsinki: Lektor Teemu Pauha erzählte über seine Arbeit als Forscher der Religionswissenschaft und über seinen aktuellen Forschungsgegenstand: die Identität der jungen finnischen Muslime. Es war sehr interessant, über all dies zu hören. Die Schülerinnen und Schüler stellten dem Forscher auch ausgezeichnete Fragen. Der Besuch konnte dank des Programms von Nuorten Tiedeakatemia (Young Academy Finland) organisiert werden.