Kunstunterricht auf Deutsch



Die Schüler*innen der Klasse 4B führten Anfang des Jahres kleine Schattentheater auf, wobei sie ihre Kreativität bei der Gestaltung der Figuren, beim Erfinden der Geschichten und beim Umgang mit der deutschen Sprache unter Beweis stellen konnten.

Seit Anfang des Schuljahrs 2020/21 findet der Kunstunterricht der Dritt- und Viertklässler im deutsch-finnischen B-Zweig in einer Wochenstunde auf Deutsch statt. Neben den künstlerischen Aktivitäten spielt dabei die Anwendung der deutschen Sprache und das Erlernen von Fachbegriffen eine wesentliche Rolle.

Auch in der 3B erarbeiteten die Schüler*innen im Kunstunterricht deutschsprachige Theaterstücke und setzten diese mit ihren selbstgemachten Fingerpuppen mit viel Fantasie und Kreativität in Szene.