Kunstschnuppern auf Französisch



Am Mittwoch war die Französischgruppe der 6. Klassen bei der Magritte-Ausstellung, in der sie mit Hilfe von einem kleinen Fragebogen die surrealistische Welt des belgischen Künstlers entdeckte. Eintauchen in eine andere Welt, ein erstes Annähern an noch unbekannte Bilder, hier ein "Ah", da ein "Oh", die Stunde verging wie im Flug. Am Ende wurden noch Fotos vor den Lieblingsbildern gemacht.