Ausflug in die Deutsche Bibliothek 



Die zweite Klasse des finnischsprachigen Zweigs konnte beim Besuch der Deutschen Bibliothek im Zentrum von Helsinki in die deutschsprachige Bücherwelt eintauchen. Die Kinder, die gerade dabei sind, ihre ersten Bücher auf Deutsch zu lesen, waren fasziniert von den alten Räumlichkeiten und der großen Auswahl an deutschsprachigen Werken. Bücher von finnischen Autoren, die ins Deutsche übersetzt wurden, fanden besonders großen Anklang. Nach ein paar Ausführungen zur Geschichte der Bibliothek durften die Kinder mit Hilfe einer Lupe das kleinste Buch der Welt bewundern. Im Anschluss daran konnten sie in Ruhe in den Büchern schmökern und auch welche ausleihen. Vielen Dank für die Gastfreundschaft!