Vorlesetag an der DSH



Am Freitag, den 17.11., fand zeitgleich mit dem bundesweiten Vorlesetag auch an der Deutschen Schule Helsinki ein Vorlesevormittag statt. Organisiert von der Schülerbücherei, haben engagierte Eltern den 1. bis 4. Klassen sowie den Vorschulgruppen der deutschen Kindergärten in Kerava, Lauttasaari und der Gemeinde, vorgelesen.
Nicht nur für die Kinder und Lehrer bleibt dieser Vormittag in guter Erinnerung, auch den Eltern hat es Freude gemacht:

"Ich mochte schon immer Lesen und Vorlesen. Multipliziert mit 19 Kindern aus der 4a hat es beim diesjährigen Vorlesetag noch mehr Spaß gemacht! Die Aktion ist wirklich ein beidseitiger Gewinn: die Kinder kriegen an einem Tag einen weiten Einblick in verschiedene Bücher. Wir Eltern nehmen hautnah am Schulalltag teil. Ich bin nächstes Jahr wieder dabei! " Salvatore Sortino

"Was für eine schöne Gelegenheit, daheim nach etwas "Vorlesbarem" zu stöbern und dann Grundschülern aus einem spannenden Bildband von Eulen und Greifvögeln vorzulesen, gemeinsam wunderschöne Fotos zu bestaunen und zuzuhören wie die Kinder auf einmal selbst erzählen, welche Raubvögel sie schön gesehen haben! Das macht Spaß, und ich kann nur jedem, der es irgendwie zeitlich einrichten kann, wärmstens empfehlen sich selbst diese kurze Abwechslung vom "normalen" Arbeitstag zu gönnen." Sonja Naunin