Spannende Geschichten beim ersten DSH-Vorlesetag



Inspiriert vom Vorlesetag der "Stiftung Lesen" fand am Freitag, den 18.11.2016, der 1. Vorlesetag an der DSH statt. Eingeladen dazu hatte die Schülerbücherei und die Idee war, Eltern als Vorleser zu engagieren! Gelesen wurde für alle 1. bis 4. Klassen und die Vorschulgruppen in der Bücherei und im Grünen Salon des Voimatalos.

 

Die Eltern hatten sich Fabeln, Räubergeschichten, Krimis, vorweihnachtliches und phantastisches Lesematerial ausgesucht und scharten so die gespannt zuhörenden Kinder um sich. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und das Team der Bücherei denkt schon über einen 2. Vorlesetag im Frühjahr nach!